Verpflichtung zur Überprüfung der Produktechtheit

HOME

Verpflichtung zur Überprüfung
der Produktechtheit

Angefangen bei den Doosan-Werkzeugmaschinen, die am 1. May 2020 eingeführt werden, werden wir die Standard-Zertifikatsinformationen an deren NC-Displays anhängen, um das Anbringen gefälschter Typenschilder zu verhindern.
Auf diese Weise können Sie sowohl Produktinformationen als auch die Echtheit des Produkts auf den Typenschildern überprüfen.
Die Informationen zur Spezifikationsauthentifizierung können über das beigefügte NC-EOP abgerufen werden; der Zugriff erfolgt über das EOP-Menü „i“ für FANUC NC und über das EOP-Menü Zertifizierung“ für SIEMENS NC.
NC-Modelle von Heidenhain, Mitsubishi, D300 NC und die in China gefertigten Modelle sind ausgeschlossen.
Unsere Maschinen dürfen nur in Gebieten eingesetzt werden, in denen die Anwendung ihrer Standardzertifizierung akzeptiert wird. Es ist illegal, sie anderswo zu betreiben.
Der Benutzer übernimmt die volle Verantwortung für jegliche rechtliche Haftung, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Regel ergibt.
Wenn die Authentifizierungsinformationen innerhalb von NC von den Informationen auf dem beigefügten Typenschild abweichen, haben die Authentifizierungsinformationen innerhalb von NC den Vorrang.
Eine solche Abweichung kann auf ein gefälschtes Typenschild hindeuten. In diesem Fall muss der Benutzer vor der Benutzung des Geräts Informationen bei unserem Servicecenter einholen.