Kunden empfehlen Doosan

HOME

Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, Beibehaltung hochstabiler Bearbeitung, Genauigkeit

Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, Beibehaltung hochstabiler Bearbeitung, Genauigkeit


Die Entscheidung von IMAC für die PUMA 2600SY war absolut richtig!
 
Die meisten für Mess- und Regelsysteme benötigten Ersatzteile erfordern höchste Bearbeitungsgenauigkeit. Aus diesem Grund verlangen die entsprechenden Teilehersteller Werkzeugmaschinen, die eine leistungsstarke Schwerzerspanung mit unterbrochenen Schnitten, langfristige Präzisionsgenauigkeit und hervorragende Oberflächengüten liefern können. Um die am besten geeignete Werkzeugmaschine zu finden, hat IMAC Systems Inc. mit Sitz in Pennsylvania, USA, verschiedene Multitasking-Maschinen von weltweit renommierten Werkzeugmaschinenherstellern untersucht. Es war die PUMA 2600SY von Doosan, die aufgrund ihrer „Leistung, Geschwindigkeit und Genauigkeit“ als Multitasking-Drehzentrum den Weg in die IMAC-Werkstatt fand.
 
Erfüllte Anforderungen an hohe Geschwindigkeit, enge Toleranz, hohe Genauigkeit und optimales Oberflächenfinish
IMAC Systems Inc. (im Folgenden IMAC) ist auf Gasmess- und Regelsysteme spezialisiert. Die Präzisionsmaschinenwerkstatt des Unternehmens fertigt Komponenten mit engsten Toleranzen für Kunden im In- und Ausland. Hierbei muss das Unternehmen der steigenden Nachfrage nach Qualitätsverbesserungen und noch engeren Toleranzen gerecht werden. IMAC plante, diese Anforderungen durch den Kauf eines neuen Hochleistungs-Drehzentrums zu erfüllen.
Nach der Untersuchung verschiedener Drehzentren europäischer und japanischer Herkunft war es die PUMA 2600SY von Doosan Machine Tools, die ihren Weg in die Fertigung fand.
Nicholas Kohart, Executive Vice President von IMAC, sagte: „Wir haben uns für die PUMA 2600SY entschieden, weil den Bedarf von IMAC an leistungsstarker Schwerzerspanung mit unterbrochenen Schnitten, langfristiger Präzisionsgenauigkeit und überlegenen Oberflächengüten nur einige der Vorteile sind, die das Horizontaldrehzentrum von Doosan bietet.“ Er fuhr fort: „Unsere Bedürfnisse entsprachen genau den von Doosan Machine Tools gebotenen Lösungen.“
 

 
Die Entscheidung fiel zugunsten dieser Maschine, die sich aufgrund ihrer hohen Steifigkeit optimal für Schwerzerspanung, optimale Oberflächengüte und hohe Schnittgeschwindigkeiten eignet
„Wir haben viele gute Maschinen geprüft, aber die von Doosan Machine Tools hat sie alle übertroffen“, so Executive Vice President Nicholas Kohart. „Um unsere Toleranzen einzuhalten, wollten wir das robusteste Horizontaldrehzentrum, das wir finden konnten – und die PUMA war an Steifigkeit nicht zu überbieten.“
Die PUMA 2600SY verfügt über einen leistungsstarken, integrierten Spindelmotor, ein breites, steifes Bett und eine große Führungsbahn, die jegliche Vibrationauswirkungen reduziert und dank optimaler Bedingungen unübertroffene Werkstückqualität schafft.
„Die PUMA 2600SY eignet sich dank ihrer hohen Steifigkeit hervorragend für Präzisionsschneidprozesse für eine Schwerzerspanung mit optimaler Oberflächengüte, hohen Schnittgeschwindigkeiten und hochpräziser Rundheit“, so Nicholas Kohart, der seine volle Zufriedenheit mit der Maschine zum Ausdruck brachte und fortfuhr: „Die hochkompetenten Ingenieure von Doosan Machine Tools erhöhen dank ihrer Expertise die Genauigkeit auch dadurch, dass sie Wärme so weit wie möglich eliminieren.“
„Service und Kundendienst waren bei der Kaufentscheidung wichtige Faktoren“, so Nicholas Kohart. „Die Mitarbeiter von Doosan Machine Tools waren immer bereit zu helfen. Sie waren telefonisch immer erreichbar und bereit, alles zu tun, um für jedes mögliche Problem eine Lösung zu finden – was unser Vertrauen in das Unternehmen weiter erhöhte.“ IMAC war mit der Leistung der PUMA 2600SY so zufrieden, dass das Unternehmen kurz darauf ein Schwestergerät aus der gleichen Serie, eine PUMA 2100SY, erwarb. Im Jahr 2016 kaufte das Unternehmen dann noch eine HP 5100, seine erste Horizontalmaschine.
„Alle drei Doosan-Maschinen übertreffen unsere Erwartungen bei weitem“, so Kohart. „Und wenn irgendwann der Kauf einer neuen Runde von Maschinen ansteht, werden wir uns definitiv an Doosan Machine Tools wenden.“