Unternehmensgeschichte

HOME
 
 

2018~2010

2018

Auszeichnung als erstklassiges Unternehmen für Arbeitnehmererfindungspreis (Korean Intellectual Property Office/Korea Invention Promotion Association)
Ausbau der Seongju-Fabrik aufgrund hoher Nachfragen für Großmaschinen (Juli)

2016

Umbenennung in Doosan Machine Tools Co., Ltd. (Mai)

- Tag der Handelssicherheit, Preis des Ministers für Industrie, Handel und Energie
- für das Compliance-Programm für strategische Güter ausgezeichnet (September)

2015

FM / 5AX Serie wurde mit dem Red Dot Design Award im Hauptwettbewerb ausgezeichnet.

2014

PUMA SMX-Serie - Ausgezeichnet mit dem Red Dot Design Award im Hauptwettbewerb

2013

Errichtung der Seongju-Fabrik; Erweiterung der Produktkapazität für Großwerkzeugmaschinen.

2011

Rekord bei Auftragseingang und Umsatz in der Geschichte des BG

Erfolgreiche Veranstaltung der 8. DIMF (Doosan International Machine tools Fair) (65 Ausstellungsmaschinen)

2010

Die NC(Numerical Control)-Drehmaschine mit hoher Geschwindigkeit, Steifigkeit und Mehrachsen wurde als eine von "Koreas Top-100-Technologien des Jahres 2010" ausgewählt.

 

2009~2000

2009

Vertikales Bearbeitungszentrum DNM-Serie wurde als eine der Spitzentechnologien Koreas gewählt (the National Academy of Engineering of Korea)

2008

Gründung des größten Forschungs- und Entwicklungszentrums in Korea

2007

Übernahme der Werkzeugmaschinenabteilung von Doosan Mecatec

Konsolidierter Umsatz in Höhe von KRW 1 Billion

2005

Umbenennung in “Doosan Infracore” (April)

Ausgezeichnet mit dem Technology Innovation Award (the Korean Society for Precision Engineering)

2004

Multitasking-Drehzentrum wurde als eine von "Koreas Top 10 Koreas Top 10 der neuen Technologien von 2003 ausgewählt

Auszeichnung mit dem USD 1 Milliarde Export Tower Award

2003

Zertifizierung der Vision-640i Korean New Technology(NT) (Korean Agency for Technology & Standards, Ministry of Trade, Industry and Energy)
Baubeginn der Werkzeugmaschinenfabrik in Yantai, China

Auszeichnung mit dem USD 700 Million Export Tower Award

2002

Anerkennung als international zertifiziertes Testinstitut (Korean Agency for Technology & Standards, Ministry of Trade, Industry and Energy)

Ausgewählt als ausgezeichnetes Unternehmen im Bereich Export(USD 650 Mio.)

Gründung einer lokalen Tochtergesellschaft in Yantai, China

2001

CNC (Computerized Numerical Control) Drehzentrum wurde als eines der weltweit führenden Produkte ausgewählt

Das Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungszentrum wurde als eine von "Koreas Top 10 neuen Technologien des Jahres 2001" ausgewählt(Ministry of Trade, Industry, and Energy)

2000

Exportierte die Werkzeugmaschinen-Herstellungstechnologie nach Nantong, China

Rekord bei Gesamtauslieferungen mit 50.000 Werkzeugmaschinen

 

1999~1990

1999

Preisträger des Verdienstordens für industrielle Dienstleistungen „Iron Tower“ für unsere hervorragenden Investitionsgüter

Auszeichnung mit ,,Iron Tower Order of Industrial Service Merit" 
Erwerb der IQRS-, ISO14000-Zertifikationen

1997

Zeitgleiche Entwicklung der CNC-Drehzentrum New Serie (26 Modelle); Export von Herstellungstechnologie für Werkzeugmaschinen nach Nantong, China

1996

Auszeichnung mit dem Korean National Quality Award, Auszeichnung mit dem USD 100 Million Export Tower Award (Werkzeugmaschinen)

1994

Gründung der Niederlassung DMC (Daewoo Machinery Corp.) in den USA

Übertraf den Meilenstein von 100 Milliarden KRW im Jahresumsatz

1993

in der deutschen Version fehlt das Jahr 1993 - Erwerb der ISO 9001 Zertifikation

1990

Produktion von 10.000 Werkzeugmaschinen

 

1980~1970

1986

Auszeichnung mit 'Patent Management Award'

1984

Produktion von 5.000 Werkzeugmaschinen

1983

Produktionsstart der NC-Bearbeitungszentren /
Überschreitung der 3.000 Marke in der WerkzeugmaschinenproduktionWerkzeugmaschinenproduktion

Auszeichnung mit dem Hauptpreis für Qualitätsmanagement

1981

Exportbeginn der NC-Werkzeugmaschinen

1980

Mit eigenen Technologien entwickelte NC (Numerische Steuerung) Drehzentrum (PUMA 10)

1979

Erreicht den Meilenstein von 1.000 Einheiten in der Werkzeugmaschinenproduktion

1976

Errichtung der Werkzeugmaschinenfabrik